Über mich

Ich heiße Petra Bender und bin 1959 in Villingen im Schwarzwald geboren. Ich bin verheiratet und habe 2 erwachsene Kinder. Seit 1999 arbeite ich in einem Büro und habe viel mit Menschen und deren Schwierigkeiten zu tun. Der beratende Umgang mit Menschen und ein offenes Ohr für deren Probleme begleitet mich schon mein ganzes Leben lang. Schon immer hat mich Spiritualität und ein Interesse an alternativen Weltanschauungen beschäftigt. Durch verschiedene Krankheiten kam ich unter anderem zu Reiki ( nach Dr. Usui), welches mir letztendlich Heilung und inneres Gleichgewicht brachte. An meiner geistigen Reife und Heilung sehr interessiert, erwarb ich im Jahr 2004 den 1. Reiki Grad , 2007 dann den 2. Grad, der es mir ermöglicht, die Energie noch stärker und konzentrierter fließen zu lassen. Dadurch ist es mir auch möglich, Fernreiki zu senden.

Im Sommer 2008 besuchte ich eine renomierte Hypnoseschule in Karlsruhe, um dort die Grundausbildung zur Hypnose zu erlangen. Hier erhielt ich interessante Einblicke in die Komplexität unseres Unterbewusstseins und die dadurch entstehenden Verhaltensweisen.

Das Beklopfen der Meridiane zum Lösen von Ängsten, Süchten und sonstigen festgefahrenen Mustern erlernte ich vor Jahren bei einem Geistheiler.

In der Zeit vom April 2009 bis Januar 2011 durfte ich bei einer wunderbaren spirituellen Lehrerin die Ausbildung zur Fogo-Sagrado Therapeutin erfahren. Diese schamanische Heilarbeit ist seither fester Bestandteil meiner Heilarbeit, die mich immer wieder überrascht und mit Freude und tiefer Dankbarkeit erfüllt.

Persönlich liegt mir sehr am Herzen, meine Erfahrungen und mein Wissen bei anderen anzuwenden, da ich weiß und es selbst erlebt habe, wie viel Gutes daraus entsteht.